Gesundheitsrisiko Trading

diabetes-1326964_640

„Nirgendwo ist die Suizidrate in London höher als im Finanzdistrikt. […] Statistiken zeigen, dass die Wahrscheinlichkeit, sich eine stressbedingte Krankheit zuzuziehen, in der Finanzbranc…

weiter lesen

FED am 15.06.2016 – Was macht Yellen?

light-828547_640

Seit zehn  Jahren (Anfang 2006 bis Ende 2015) wurde der Leitzins in den USA nicht mehr angehoben. am 16. Dezember 2015 wagte Janett Yellen den Schritt und erhöhte die „federal funds rate&#8220…

weiter lesen

Optimize your behavior as trader with online poker

sdsddfdf

Most trading mistakes are attributed to mental overload. Trading is very emotional, fast and the trader needs to work in situations of unstableness where he has to trade the unknown future without eno…

weiter lesen

Den DAX handeln – so einfach geht es …

dax 2

Seit Mitte 2015 nutze ich bis zu 5% meines Depots für spekulative Wetten auf und gegen den DAX. Hierbei lasse ich fundamentale- und charttechnische Analayse, Indikatoren und Zyklen, sowie aber auch z…

weiter lesen

Draghi rät zu mehr Risiko beim Sparen? Bitte nicht!

euro-870759_640

Die Kritik an der expansiven Geldpolitik der Europäischen Zentralbank verstummt nicht. Waren es vor einigen Jahren noch die krisengeschüttelten Staaten im südeuropäischen Raum, so sind es mittlerw…

weiter lesen

Warum Volkswagen unterbewertet ist

car-repair-362150_640

Die Diskussion um Volkswagen ist groß. 16,2 Milliarden Euro hat der Konzern mittlerweile für Sonderausgaben zurückgestellt. Der Gewinn brach dementsprechend zusammen. Verdiente der größte Autobau…

weiter lesen

Die Kritik an der EZB ist unberechtigt

city-street-1081966_640

Deutschland geht es seit vielen Jahren sehr gut. Trotz Krisen in und um Europa feierte das Land stabiles Wachstum, sinkende Arbeitslosigkeit und einen Export-Rekord nach dem anderen. Während es Deuts…

weiter lesen

Unternehmens-Analyse zu Zalando 2015

feet-349687_640

Anfang des Jahres hatte ich bereits zu Zalando eine Unternehmens-Analyse geschrieben mit den Zahlen bis 2014. Nun liegen die Zahlen für das Geschäftsjahr 2015 vor und ich möchte somit eine erneute …

weiter lesen

Warum ich jetzt gegen den DAX wette

chess-691437_640

Zum ersten Mal im Jahr 2016 konnte der DAX in der letzten Woche einen Punktestand von mehr als 10.000 Punkten länger als einen Tag halten. Umgehend verbesserte sich die Stimmung am Markt und der DAX …

weiter lesen

Buch-Vorstellung: Die Ökonomie von Gut und Böse

1013-Sedlacek_U1_RZ.indd

Der tschechische Ökonom Tomas Sedlacek wurde durch sein Buch „Die Ökonomie von Gut und Böse“ der breiten Masse bekannt. Er ist studierter Ökonom, Hochschullehrer und Teil des Gremiums,…

weiter lesen